Trekking, Wandern, Kultur und Begegnungen

SPITI, SIKKIM, GARHWAL, HIMACHAL

schon mal gehört?


Spiti

Diese Region liegt südlich von Ladakh an der Grenze zu Tibet und war lange für Ausländer geschlossen. 1000-jährige buddhistische Klöster, karge Hochtäler und eine ursprüngliche Bergwelt machen dieses Gebiet für uns zu einem absoluten Favoriten im Himalaya.

 

Sikkim

Zwischen Nepal und Bhutan gelegen, hat dieses Gebiet von beiden Ländern etwas. Der Weg zum dritthöchsten Berg der Welt, dem 8586 Meter hohe Kangchendzönga, ist eine der schönsten Trekkingtouren hier. Aber auch kulturell hat diese Region viel zu bieten.

 

Garhwal

Neben den vier heiligen hinduistischen Pilgerstätten sind hier auch einige der spektakulärsten Gipfel im Himalaya zu finden. Warum diese Region nur selten von westlichen Touristen besucht wird, wissen wir nicht. Aber wir wissen, das hier einige der spannendsten Trekkings im Himalaya zu finden sind. Kenner meinen «Trekking wie vor 40 Jahren in Nepal».

 

Himachal

Dharamsala ist als Wohnort des Dalai Lama vielen ein Begriff, aber dass es hier schöne Trekkingmöglichkeiten gibt, weiss bei uns praktisch niemand...was ja auch schön ist. Also erzählen wir jetzt nicht mehr weiter, aber lohnen tut sich ein Besuch sehr.

 

 

Es gibt sie noch, die unbekannten und selten besuchten Gebiete im Himalaya. Thomas und Martina Zwahlen von Himalaya Tours waren viele Monate in etlichen der abgelegenen Gebieten zu Fuss unterwegs.

Gruppenreisen in Spiti, Sikkim, Garhwal und Himachal

Kloster Dhankar in Spiti im Himalaya

Privatreisen in Spiti, Sikkim, Garhwal und Himachal

Kloster Dhankar in Spiti im Himalaya

gruppenreisen im indischen himalaya

Privatreisen im Indischen himalaya