Privatreise-Vorschlag Nepal Kultur und Wandern

Bergpanorama und Wildtiere

Einfache Rundreise mit schönem Bergpanorama

und spannender Tierwelt im Chitwan Nationalpark

Gruppen Trekking Nepal - Panoramatour durch Nepal

Ideale Reisezeit Mitte Februar – Mitte Mai und Oktober – Mitte Dezember
15 Tage
   
8 und mehr Teilnehmer CHF folgt
6-7 Teilnehmer CHF folgt
4-5 Teilnehmer CHF folgt
2-3 Teilnehmer CHF folgt
1 Teilnehmer CHF folgt

Dies ist eine abwechslungsreiche Reise durch Nepal mit vielen schönen Wanderungen, aber ohne Trekking. Wir besuchen einige der schönsten Aussichtspunkte im Kathmandu-Tal und in Pokhara. Bei guter Sicht sehen wir nicht nur die 8000er im fernen Everest-Gebiet, sondern auch die Gipfel von Annapurna, Dhaulagiri und Manaslu. 

Unsere Reise starten wir im Kathmandu-Tal, wo wir die schönsten der Tempel und Königsstädte besuchen. Viele gelten als Weltkulturerbe der Unesco. Nach einigen Tagen im ländlichen Kathmandu-Tal führt uns unsere Reise nach Pokhara. Dieses kleine Städtchen liegt am malerischen Phewa-See mit schönem Ausblick auf das Annapurna-Massiv. Im subtropischen Terai gehen wir im Chitwan-Nationalpark auf die Pirsch. Krokodile, Nashörner und verschiedene Hirscharten sieht man häufig, den Königstiger schon seltener...aber wer weiss, mit ein bisschen Glück. Da diese Reise kein Trekking beinhaltet ist sie für jedermann und -frau gut machbar. Auch für solche, welche es gerne ein bisschen gemütlicher haben und einen gewissen Komfort während der Reise schätzen. 

Höhepunkte

 Abwechlsungsreiche Rundreise durch Nepal

 Viele spannende Wanderungen (aber kein Trekking)

 Phantastische Aussichtspunkte mit Blick auf diverse 8000er

 Aufenthalt im Royal Chitwan-Nationalpark

 Ländliches Nepal im Kathmandu-Tal

Unser Kommentar zur Reise

Sehr spannende Rundreise mit vielen schönen Wanderungen, phantastischem Bergpanorama und Besuch im schönsten Nationalpark von Nepal. Diese Reise ist ideal für alle, welche die Vielfalt Nepals ohne Trekking erleben möchten.

Anforderungen

• Einfache Reise mit Tageswanderungen von 2 –5 Stunden. Alle Wanderungen sind fakultativ und

  können auch ausgelassen werden.
• Auf den Wanderungen tragen wir unseren Tagesrucksack selbst.
• Überlandfahrten von 2 – 6 Stunden.

Warum mit uns

Einige Gedanken zur Sicherheit, unseren lokalen Mitarbeitern und dem Fair Reisen.

Zu den Gedanken

Unser Plus in Nepal

Wir bieten unseren Reiseteilnehmern aber auch unserer lokalen Crew vor Ort Leistungen, welche weit über dem üblichen Standard in Nepal sind.

Zu unserem Plus in Nepal

Reisekosten und geht's auch günstiger 

Warum kosten die Reisen was sie kosten?

Infos zu den Reisekosten

24h-SOS-Telefon 

Himalaya Tours hat ein eigenes 24h-SOS-Telefon. Abnehmen tut nicht «irgendein» Callcenter, sondern ein Experte von unserem Büro. So erhalten Sie im Notfall keine belanglose Auskunft, sondern rasche Hilfe.

Reiseprogramm

(Enthaltene Mahlzeiten F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

  

Detailprogramm folgt später.

Lokale englischsprechende Reiseleitung

Diese Reise wird von einem lokalen englischsprechenden Führer geleitet. Dieser kennt Land, Leute und Gebräuche und wird für uns auch übersetzen, wenn wir am Weg Kontakt mit Einheimischen haben. Diese sprechen nämlich häufig kein Englisch.

 

Reiseroute

Gruppen Reise Trekking Nepal - Panoramatour durch Nepal
Anklicken zum Vergrössern

Anmeldung

Gerne melde ich mich für diese Reise an.

Weiter zur Anmeldung

Wichtig zu wissen

Lesen Sie dies unbedingt vor einer Anmeldung.

Infos dazu