UNSER TEAM IN DER SCHWEIZ

es harmoniert und wächst


Büroteam von Himalaya Tours

 

Ivonne Röthig

Hat die letzten 4 Jahre mehrheitlich im Himalaya (Nepal, Sikkim und
Ladakh) verbracht, davon über 2 Jahre in Ladakh und Zanskar, wo sie mit einheimischen Familien gelebt hat. Immer gut drauf, durch nichts aus der Ruhe zu bringen.

Link zur Website von Ivonne Röthig (mit vielen Bildern aus Ladakh und Zanskar)

 

Thomas Zwahlen

Gründer von Himalaya Tours, hat viele Jahre im Himalaya verbracht, spricht den ladakhischen Dialekt, hat eine grosse Erfahrung, ist nie um einen Rat verlegen, ist motiviert, aufgestellt und voller Engagement.

 

 

Tina Roner

Hat für Helvetas viele Monate in Bhutan und in zentralasiatischen Regionen verbracht, sehr reiseerfahren, tiefes Wissen über Leben und Kultur der Einheimischen im Himalaya, viele gute Kontakte vor Ort, fröhlich und sympathisch.

 

Martina Zwahlen

Gründerin von Himalaya Tours, spricht besser ladakhisch als Thomas, hat viele Freunde im Himalaya, arbeitet im Hintergrund und ist zuständig für den Nachwuchs von Himalya Tours (3, 6 und 9 Jahre), offen, spontan und begeistert.

 

Andrea Geissmann

Legt im Jahr mehr Kilometer mit dem Tourenvelo als mit dem Auto
zurück. Ausgedehnte Reisen führten sie nach Ladakh, Zanskar, Spiti
und Bhutan. Grosse Erfahrung im Tourismus. Positives Denken und
enorm fleissig.


Reiseleiter von Himalaya Tours

 

Luzia Manser

Ebenso gerne in der Luft wie am Boden, aber am liebsten «in grossen Höhen», aufgestellt und «Frohnatur», mit viel Begeisterung für Nepal und seine Bewohner, mit ihrer aufgestellten Art eine ideale Reiseleiterin.

 

Sonam Tamchos Niedersteiner

Waschechter Ladakhi, lebt mit seiner deutschen Familie in München. Spricht sehr gut deutsch. Hat als erster Ladakhi an Expeditionen an den Nord- und Südpol teilgenommen. Erfahrener Bergsteiger. Ist lieber draussen unterwegs als drinnen. Sehr sympathischer und offener Mensch.

 

Jacqueline Vidali

Fühlt sich in rauen Umgebungen ebenso wohl wie in der Vertikalen, liebt die Berge, Kultur und Menschen im Himalaya, unzählige Reisen in den letzten 25 Jahren, grosse Erfahrung als Reiseleiterin, fröhlich und motiviert.

 

Martin Raumsauer

Geograph und Fotogra, liebt die Berge, seit über 10 Jahren regelmässig im Himalaya, hat in einem tibetischen Kloster in Indien Naturwissenschaften unterrichtet. Es ist ein tolles Erlebnis, mit ihm unterwegs sein zu können.

Link zur Website von Martin Ramsauer

Ramona Zimmermann

 

Ramona Zimmermann

Hat über ein Jahr in Nepal gelebt, tiefe Kenntnisse der nepalesischen Kultur und kann sich sogar in der Landessprache verständigen. Offen, spontan, lösungsorientiert und unkompliziert, was in Nepal von grossem Vorteil ist.

 

Ramona Zimmermann

 

Werner Dettli

Begeistert vom Himalaya und seinen Menschen. Mitarbeit in Entwicklungsprojekten in Nepal und langjährige Reiseleitererfahrung mit Leidenschaft für ausgedehnte Trekkings und hohe Berge. Spontan, engagiert und durch nichts aus der Ruhe zu bringen.

 

 

Patric Eisele

Leidenschaftlicher Bergler und Bewegungsmensch, liebt das Reisen und den Kontakt mit fremden Menschen, Kulturen und Religionen. Seit seiner ersten Reise durch Tibet «verliebt» in den Himalaya.

 

 

Marina Beck

Bhutankennerin, hat über ein Jahr in Bhutan verbracht und an einem Projekt mitgewirkt, sehr interessiert an den Leuten, Bergen und der Kultur von Bhutan, aufgestellt und sympathisch begleitet Marina unsere Gruppen durch Bhutan.

Armin Röthlin

 

Armin Röthlin

Am liebsten in den Bergen unterwegs, hat viele Monate in Ladakh

verbracht, wo er bei einem Hilfsprojekt mitgearbeitet hat, tiefe

Kenntnisse von Land und Kultur, sympathisch und aufgestellt, führt unsere Gruppen nach Ladakh.

 

Claudia Sauter

Fühlt sich in der Schweiz und in Nepal zuhause, sympathisch und engagiert, mit viel Gelassenheit für die Unvorhersehbarkeiten im Himalaya, führt unsere Gruppen nach Nepal.

 

Michel Meier

Fast öfter im Himalaya als in der Schweiz anzutreffen, seit 25 Jahren unzählige Reisen, interessiert am Leben und der Kultur, trotz vielen «Höhepunkten» auf Expeditionen am Boden geblieben, auf ihn ist zu 100 % Verlass.

 

 

Doreen Kindermann

Lieber draussen im Sturm als im warmen Büro, leitet schon seit vielen Jahren Reisen, dank ihrer Arbeit bei Transa auch materialtechnisch top, naturverbunden, fröhlich und engagiert, der Himalaya lässt sie nicht mehr los.

 

Krishna Basnet

Aufgewachsen in Nepal, lebt in der Schweiz und spricht schweizerdeutsch, perfekte Reiseleitung für die «speziellen» Reisen in Nepal mit einem Blick hinter die touristischen Kulissen, sehr engagiert, man muss ihn einfach mögen.

 

 

Mary Gubser

Unzählige Reisen nach Nepal, Tibet, Bhutan, Ladakh, Sikkim und in andere Himalaya-Regionen, sehr sympathisch, viel Erfahrung und Wissen, auf Mary kann man sich jederzeit verlassen, es ist ein Glück, mit ihr unterwegs zu sein.

René Michel

 

René Michel

Berge sind sein Leben, sei es auf Wander-, Hoch- und Skitouren in der Schweiz oder auf Reisen rund um den Globus. Seit mehr als 30 Jahren in Nepal unterwegs. Offen, sympathisch und grosse Erfahrung.

 

.

 

Irma Emmenegger

Etliche Reisen in den Himalaya, kommt aus der Innerschweiz, bodenständig und mit einer unerschütterlichen Ruhe, sehr sympathisch, als ausgebildete Pflegefachfrau mit einem Flair für Naturmedizin weiss sie bei kleineren und grösseren Blessuren immer einen Rat.

 

Tashi (Thupten Chodak)

Tashi ist in Ladakh aufgewachsen. Er hat lange Zeit als Mönch in Ladakh gelebt und am Institut des Dalai Lama in Dharamsala buddhistische Philosophie studiert. Seit 9 Jahren lebt er mit seiner Frau und zwei Kindern im Allgäu, Deutschland. Tashi ist staatlich anerkannter Bergwanderführer und führt seit über 10 Jahren Touren im Himalaya. Neben Ladakhi, Tibetisch, Hindi und Englisch spricht er natürlich auch sehr gut deutsch. 

 

 

Martina Holzach

Immer fröhlich und aufgestellt, hat monatelang in einem Nonnen-kloster in Zanskar englisch unterrichtet, lange Aufenthalte in Nepal, «immer auch Achse», Yogalehrerin, fasziniert vom Himalaya und seinen Bewohnern.

 

Rupert Wagner

In Lörrach zu Hause, aber verbringt die meiste Zeit in den Bergen der Welt, einzigartiger Kenner von Nepal mit unzähligen Reisen dorthin, sehr grosse Erfahrung, gerne auf unüblichen Routen unterwegs.


UNSER TEAM IM HIMALAYA

einige Mitarbeiter vor Ort, stellvertretend für unsere ganze lokale Crew


Unsere lokalen Teams im Himalaya sind die «wichtigsten» Personen bei Himalaya Tours,

seit Jahren schon dabei, liebenswert, motiviert, erfahren,

«geht nicht, gibt‘s nicht», lachen gern, mögen Tsampa und Buttertee...

 

Kami aus dem Khumbu

Unser lokaler Partner in Nepal, aufgewachsen im Khumbu, Karriere vom «kleinen» Träger zum Expeditionsleiter für 8000er, schaut gut zu allen Teilnehmern und zu seiner lokalen Crew, spricht Nepali, Sherpa und Schweizerdeutsch!

 

 

Lhatu aus Bhutan

Unser lokaler Partner in Bhutan, führt mit seiner Frau unsere Crew in Bhutan, «wandelndes Lexikon», war schon im Tourismus tätig als es dies noch kaum gab in Bhutan, riesige Erfahrung, sehr hilfsbereit, mit Witz und Charme.

 

 

Thinles aus Ladakh

Unser lokaler Partner in Ladakh, Zanskar und Spiti, macht Unmögliches möglich, immer «busy», einer der angesehensten Männer in Ladakh mit vielen «connections», aufgestellt und ehrlich, mit einem grossen und motivierten Team.

 

Krishna aus Okholdhunga

Einen wie Krishna gibt es nicht zweimal, immer gut gelaunt, liest unseren Kunden jeden Wunsch von den Augen ab, sehr grosses Wissen, schaut als Guide sehr gut zu den Reisenden aber auch zur lokalen Mannschaft, überall beliebt.

 

Tenzin aus Paro

Trotz seinem jugendlichen Alters einer der erfahrensten Trekking-Guides in Bhutan, sehr interessiert, es gibt kaum eine Frage, auf die er keine Antwort weiss, eine grosse Bereicherung für jede Reise, 5-Sterne-Guide.

 

Tondup aus Zanskar

Einer der erfahrensten Guides in ganz Ladakh und Zanskar, kennt alle Routen und hat jeden Berg schon bestiegen, immer motiviert und gut gelaunt, er bildet viele junge Führer aus und weiss immer einen Rat.